“La Mar de Tapas” in Jávea

“La Mar de Tapas” in Jávea

“La Mar deTapa” findet vom 13. bis 15. Oktober in Jávea statt. Am Pilarwochenende werden viele Besucher erwartet. Der Händlerverband im Hafenviertel organisiert zum sechsten Mal die Tapa-Route bei der Bars und Restaurants eine Vielfalt an Tapas anbieten. Alle selbst hergestellt und mit Zutaten aus dem Meer. Ein besseres Schaufenster für die Meeresköstlichkeiten in Jávea kann man nicht mehr bieten.

Zwanzig Lokale nehmen teil. Auch gibt es Musik in den Strassen, Veeranstaltungen, einen Kunsthandwerkermarkt und Workshops für die Kleinen.

Die teilnehmenden Restaurants sind: Ca María, Calima, La Trattoria, Piri Piri, La Bodeguilla, Noray, Varadero, la Esquina, Clavo, Nápoli, Cande, L’Almadrava, Pòsit, Andares Ibéricos, Ca Tomaca, Nodo Gastrobar, Sotavent, Marítimo Picnic i Pizzeria Café D’Art.

Ein Ticket für die Tapa kostet 1,80 Euro und ein Getränk 1,50 Euro. Es geht los am Freitag, 13. Oktober von 12.30 bis 15 Uhr und von 19 bis 23 Uhr. Samstag gelten die gleichen Öffnungszeiten und sonntags geht es nur bis mittags.