Am Wochenende zum Tapas-Essen nach Jávea

Am Wochenende zum Tapas-Essen nach Jávea

tapeo-2014-xabiaEin neues gastronomisches Wochenende im Zeichen der Tapas steht in Jávea bevor. Am Freitagabend geht es los und am Sonntag, 21. September, darf die letzte Tapa beim diesjährigen “Tapeo” probiert werden. Die Veranstaltung findet bereits zum achten Mal statt. Wer sich ein paar vergnügliche Stunden machen will, bei Live-Musik und leckerem Essen, der sollte die Tapas-Tage in Jávea nicht versäumen.

Auf der Plaza de la Constitución werden die unterschiedlichsten Tapas, Reisgerichte, Montaditos, Desserts und Eis ebenso wie Weine und andere Getränke aus Bodegas und Pubs angeboten

Der Preis ist unverändert. Wie im Vorjahr kostet eine Tapa 1,50 Euro. Die Besucher besorgen sich Verzehrbons, die sie dann für Tapas und Getränke an den Ständen einlösen. Genauso wichtig wie die Verzehrbons sind kleine Broschüren, die die Besucher über die teilnehmenden Restaurants und den von ihnen angebotenen Tapas informieren. So kann sich jeder einen individuellen Essplan mit den Lieblingstapas zusammenstellen. Die Broschüren finden Sie an den verschiedenen Tickets-Verkaufsstellen.

(mehr …)