Die Fallas 2015 in Valencia warten auf Ihren Besuch

Die Fallas 2015 in Valencia warten auf Ihren Besuch

Die Fallas 2015 in Valencia

Die Fallas 2015 in Valencia

Die berühmten Feiern zu den Fallas in Valencia neigen sich ihrem Ende entgegen. Nachstehend finden Sie alle Veranstaltungen, die am 18. und 19. März stattfinden. Weitere Information finden Sie im Internet unter www.fallas.com / www.fallasdevalencia.info

Mittwoch, 18. März

11 Uhr: Ehrung des Dichters Maximiliano Thous, der die valencianische Hymne schrieb. Die Ehrung erfolgt an seinem Denkmal an der Kreuzung der Calle Sagunto

und Calle Maximiliano Thous. Sie findet in der besonderen Zusammenarbeit der Falla Fray Pedro Vives -Bilbao – Maximiliano Thous statt. Zum Abschluss gibt es ein Knallfeuerwerk, eine Mascletà, gespendet von der Falla Bilbao-Maximiliano Thous.

12 Uhr: Ehrung des Meisterkomponisten José Serrano, der die valencianische Hymne vertonte. Sein Denkmal steht in der Avenida Reino de Valencia.

14 Uhr: Mascletà der Feuerwerker Caballer FX de Moncada (Valencia) am Rathausplatz.

15.30 Uhr: Zweiter Tag der BLUMENGABEN für die Virgen de los

Desamparados. Es gibt zwei Zugänge: von der Calle de La Paz und der Calle San

Vicente aus. Tausende von Falleros ziehen zur Plaza de la Virgen und bringen Blumengestecke. Das dauert Stunden. Abschluss der Blumengaben bildet um Mitternacht der Umzug der Fallera Mayor de Valencia 2015.

1.30 Uhr: “Nit del Foc“, die Feuernacht findet am Paseo de La Alameda, zwischen der Brücke Las Flores und der Exposición statt. Die Feuernacht organisieren die Feuerwerker Llanera de Ranes (Valencia).

(mehr …)